Ein bezaubernder Abend

Als wir im Januar zum ersten Mal über das Buch von Christian Brechneff sprachen, glaubte niemand von uns, dass all diese Gespräche diesen bezaubernden Abend zur Folge haben würden. Wir schrieben Christian eine erste E-Mail, in der wir unsere Begeisterung für sein Buch “The Greek House – The story of a painter’s love affair with the island of Sifnos” bekundeten und unseren Wunsch zum Ausdruck brachten, eine Präsentation seines Buchs auf Sifnos zu veranstalten. Wir freuten uns sehr über seine spontane Antwort und erfuhren, dass er hoffte, einen solchen Abend bei seinem nächsten Besuch in Griechenland, im Mai zu organisieren. Er käme wegen Dreharbeiten zu einem Dokumentarfilm über sein Leben und sein Werk nach Griechenland und Sifnos.

Wir haben ihm sofort angeboten, ihm zu helfen, diesen Abend zu organisieren! Diese erste E-Mail war der Beginn einer sehr herzlichen Beziehung zu einem tatsächlichen Künstler. Christian kam Mitte Mai in Athen an, und ohne Zeit zu verlieren bestiegen wir das Schiff nach Sifnos. Seine erste Buchpräsentation in Griechenland war geplant für den 17 Mai.

Christian wurde 1950 im Belgisch-Kongo geboren und wuchs in der Schweiz und den USA auf, wo er auch seine Ausbildung absolvierte. Anfang der 70er Jahre, auf der Suche nach Inspiration, gelangte er zufällig nach Sifnos, wo er schließlich ganze 30 Jahre lang bleiben sollte. Im Buch “The Greek House – The story of a painter’s love affair with the island of Sifnos” beschreibt er mit viel Humor, Lebendigkeit und Wärme die Beziehung, die sich zwischen ihm und der Insel und ihren Einwohnern entwickelte. Er kaufte ein Haus, wo er sein Leben unterbrachte und das zu seinem Paradies auf Erden wurde; bis zum Zeitpunkt wo er sich entschloss, die Inspiration anderswo zu suchen und nach Amerika ging. Er beschreibt auf einmalige Weise die Geschichte nicht nur seines eigenen Lebens, sondern auch der Entwicklung des Lebens auf der Insel, die so viele Jahre lang sein Refugium war – in einer Zeit, wo es nicht einmal Straßen gab bis zur Ankunft der Schnellboote mit den unzähligen Touristen. Die Geschichte eines jungen Künstlers, der sich mit dem Ort und dem Leben auf der Insel verband, jeden Winkel von ihr malte und sie als sein Zuhause betrachtete.

Am Abend der Buchpräsentation im Verina Astra, begrüßte Christian seine Freunde aus Sifnos aber auch zahlreiche Ausländer, die ihren Urlaub auf der Insel verbrachten. Die Veranstaltung zog viele Menschen an, die kamen, um diesen bedeutenden Freund von Sifnos zu ehren. Er las Auszüge aus seinem Buch vor, trank mit ihnen ein Glas Wein und teilte mit ihnen Erinnerungen, die nicht nur ihn selbst, sondern alle Anwesenden bewegten. Es konnte nicht anders sein, an einem der ersten wundervollen sommerlichen Abende, an einem Ort mit einem unglaublichen Blick auf die Ägäis, was ihn sicherlich an die ersten Empfindungen für diesen gesegneten Ort erinnerte. Wir freuen uns sehr, dass dieser wunderbare Abend Teil des Dokumentarfilms von Michale Magee über Christian sein wird. Wir erwarten mit Spannung die Arbeit non Michael, der der Schatten von Christian wurde und der, obwohl er uns zum ersten Mal besuchte, sofort seine Begeisterung für die Insel zeigte.

Das Buch von Christian Brechneff hatte begeisterte Kritik erhalten. Steven Kurutz von den New York Times schreibt: „Als ich das Buch las… wollte ich alles liegen und stehen lassen und nach Sifnos gehen, dieser felsigen Insel in der Ägäis, die er mit soviel Liebe in seinem Buch beschreibt“.

Das Buch “The Greek House – The story of a painter’s love affair with the island of Sifnos” ist in englischer Sprache verfasst, und ist im Buchhandel von Sifnos und in den Hotels  Verina Astra und Verina Suites erhältlich. Der Maler gab bekannt, dass er auf sein Geistiges Eigentumsrecht für die griechische Auflage des Buchs verzichtet habe und es gern in die griechische Sprache übersetzt sähe.

Danke Christian, für diesen bezaubernden Abend! Wir hoffen, Du kommst bald wieder zu uns!

Nassia Papazoglou

About the author: Nassia Papazoglou

Nassia is putting our team’s spirit, inspiration, ideas into words. She is taking care of our website and social media presence and enthusiastically participates in any major projects we undertake.

images